Milch von gutmütigen Wasserbüffeln

Büffelhof Kragemann

Kotts Stegge 5
46397 Bocholt

Telefon: 02871-39427
E-Mail: kontakt(at)bueffelhof-kragemann.de
Internet: http://www.bueffelhof-kragemann.de/

Öffnungszeiten:
Freitag: 14h bis 18h
Samstag: 10h bis 18h

Regionale Speisekarte:
- Käsespezialitäten aus Büffelmilch (z.B. Mozzarella)
- Büffelfleisch
- Barloer Wiesen-Eier

Die Besonderheit unseres Hofes stellen unsere gutmütigen Wasserbüffel dar. Seit 2004 werden sie bei uns gehalten und mit Erfolg zum Melken überredet. Inzwischen zählt unsere Herde etwa 65 Tiere. Außerdem werden noch einige seltene und vom Aussterben bedrohte Rinderrassen gehalten.

Zum Hof gehören natürlich auch noch Menschen. Unsere Familie besteht aus 6 Personen, die alle mit dem Hof fest verbunden sind.


Der Wasserbüffel ist in seinen Charaktereigenschaften sehr sensibel.
Durch aufwändige, jahrelange Zucht, haben wir unsere Büffel soweit, dass sie das Melken überhaupt zulassen.

Unsere Barloer Wiesen-Hühner laufen und grasen auf unseren Weiden. Sie wohnen in einem mobilen Hühnerstall. Zu unseren Besonderheiten zählen auch die seltenen Rinderrassen, die bei uns zu Hause sind. Die Pinzgauerkuh "Bibi" zählt zu den aussterbenden Rassen.

Bei uns sind sie und unsere Jerseykühe, durch den hohen Fettgehalt ihrer Milch, bestens für die Aufzucht der Büffelkälber geeignet.

Lage



zurück zur Liste