Natur- und Landschafts-Guide Annemarie Ricken

Natur- und Landschafts-Guide Annemarie Ricken

  1. Home
  2. »
  3. Natur- und Landschafts-Guide Annemarie Ricken
Kontaktinformationen
Öffnungszeiten:
Mo. 09:30 - 18:00
Di. 09:30 - 18:00
Mi. 09:30 - 18:00
Do. 09:30 - 18:00
Fre. 09:30 - 18:00
Sa. 09:30 - 18:00
Sonne. 09:30 - 18:00
Mittagspause:
Mo. 12:00 - 13:00
Di. 12:00 - 13:00
Mi. 12:00 - 13:00
Do. 12:00 - 13:00
Fre. 12:00 - 13:00
Sa. 12:00 - 13:00
Sonne. 12:00 - 13:00
Adresse:
Alpen, Xanten

Über mich

Mein Name ist Annemarie Ricken.
Ich habe Freude daran, Gästen und Einheimischen die schöne Landschaft des Niederrheins näher zu bringen. Meine ersten Führungen absolvierte ich schon vor vielen Jahren im Heimatmuseum Haus der Veener Geschichte. Inzwischen begleite ich durch die historische Innenstadt von Xanten, mit und ohne Kostüm, und neuerdings als Natur- und Landschaftsguide auch durch die vielfältige Natur im Raum Alpen und Xanten.

Meine Schwerpunktthemen sind:
– Streuobstwiesen und Gärten
– Insekten und andere kleine Krabbler
– Kulturlandschaft und Bodendenkmäler
– Regionalgeschichte und Brauchtum.

Gemeinde Alpen

(in Kooperation mit der Gemeinde Alpen)

Die kleinen Besucher der Blumen – Eine Naturführung auf der Streuobstwiese

max. 20 Teilnehmende
Preis auf Anfrage

Stadt Xanten

(in Kooperation mit der Tourist Information Xanten)
Unters Blatt geschaut – Insekten in Wiese, Park und Garten

max. 20 Teilnehmende
Preis auf Anfrage

Stadt Xanten

(in Kooperation mit der Tourist Information Xanten)
Unterwegs auf römischen Straßen – Wanderung zum Legionslager auf dem Fürstenberg

max. 20 Teilnehmende
Preis auf Anfrage

Naturschutzgebiet Bislicher Insel

(in Kooperation mit dem RVR-NaturForum Bislicher Insel)
Das versunkene Dorf – Leben am Fluss vor 450 Jahren

max. 20 Teilnehmende
Preis auf Anfrage

Naturschutzgebiet Bislicher Insel

(in Kooperation mit dem RVR-NaturForum Bislicher Insel)
Wildbiene, Libelle und Co. 
Insekten auf der Spur in Wiesen und Gärten

max. 20 Teilnehmende
Preis auf Anfrage

Naturschutzgebiet Bislicher Insel

(in Kooperation mit dem RVR-NaturForum Bislicher Insel)
Seen, Tümpel, (Garten-)Teiche Lebensräume am und im Wasser

max. 20 Teilnehmende
Preis auf Anfrage