Natur- und Landschafts-Guide Ursula Grote

Natur- und Landschafts-Guide Ursula Grote

  1. Home
  2. »
  3. Natur- und Landschafts-Guide Ursula Grote
Kontaktinformationen
Telefon: 0 2801 771 200
Adresse:
Niedergermanischer Limes: Xanten, Alpen, Wesel, Altstadt Xanten

Über mich

Mein Name ist Ursula Grote. Vor über 30 Jahren bin ich wegen der Römer nach Xanten gekommen und im Laufe der Zeit zu einem großen Fan meiner neuen niederrheinischen Heimat geworden. Die weite Landschaft, die vielfältige Kultur und der besondere Menschenschlag begeistern mich immer wieder. In meinen Führungen möchte ich die großen und kleinen Dinge, die diese Region so besonders machen, an interessierte Menschen von nah und fern weiter geben.

Meine Schwerpunkte liegen bisher noch im Xantener Raum. Natürlich dürfen die Römer nicht fehlen, die hier am „Niedergermanischen Limes“ ein beeindruckendes Erbe hinterlassen haben. Was sich auf den ersten Blick nicht erschließt, kann im Rahmen meiner Führung vor dem inneren Auge entstehen und zu erstaunlichen Einblicken in das Bauen und Leben der römischen Eroberer führen.

Aber auch die Altstadt von Xanten hat viel zu bieten, hier schließt die Geschichte an die Römerzeit an und bleibt bis zum heutigen Tag spannend. Für alle Rätsel-Freunde biete ich eine besondere Tour an. Im Rahmen einer kleinen Challenge entscheiden die Gäste, ob die teilweise unglaublichen oder skurrilen Geschichten „wahr oder gelogen“ sind.

In meiner Freizeit bewirtschafte ich naturnah einen recht großen Bauerngarten und erkunde unsere Region mit dem Fahrrad oder zu Fuß. Dabei sammle ich zurzeit viele Ideen, aus denen mittelfristig noch weitere attraktive Angebote entstehen sollen.

Interessengebiete

  • Kulturgeschichte des Niederrheins
  • Welterbe Niedergermanischer Limes
  • Geologie und Landschaftsentwicklung
  • Garten- und Parkanlagen

Qualifikationen

  • Archäologin und Historikerin, Kultur- und Freizeitmanagerin
  • Langjährige Gästeführerin am Niederrhein
  • Zertifizierter Natur- und Landschaftsguide

Angebote

Xanten: Der Limes am Niederrhein - Mehr als ein Grenzwall

Eine Wanderung entlang römischer Spuren auf dem Fürstenberg bei Xanten-Birten.

Auf den ersten Blick erschließt sich die historische Bedeutung des Platzes nicht und doch lag hier im 1. Jahrhundert n.Chr. das größte Legionslager des Römischen Imperiums, umgeben von einer komfortabel ausgebauten Kleinstadt. Damals alles nur für eine kurze Zeit, heute UNESCO-Welterbe. 

Die Teilnehmer*innen erfahren viel Wissenswertes über das Leben und das Schicksal der Menschen, die vor 2000 Jahren an der Außengrenze der Römischen Welt gebaut und gelebt haben, was sie an Kulturgut mitbrachten, wie sie die Landschaft veränderten und welche Auswirkungen wir davon heute noch spüren.

Strecke: 2,5 km, ca. 2 Stunden
Start: Parkplatz Kirche St. Viktor, Xanten-Birten
Pro Gruppe max. 20 Personen
Kinder ab 10 Jahren,

Preis pro Person: 12,50 €
Mindestpreis pro Gruppe: 150 €

Info und Buchung: info@xanten.de
Telefon: (0049) 2801 – 772 200

Xanten:
Altstadt-Rundgang in Xanten

Eine Entdeckungsreise in die Geschichte einer faszinierenden Stadt.

Hier kann man den Spuren von Heiligen und Legenden folgen und die prächtigen mittelalterlichen Bauten bestaunen, die Xanten zu einem besonderen Ort machen. Es gibt viel zu erzählen über das Leben der Stiftsherren, über die Auswirkungen von politischen Konflikten und Kriegen und nicht zuletzt über das Leben und den Alltag der Stadtbewohner vom frühen Mittelalter bis in die heutige Zeit.     

Pro Gruppe max. 20 Personen
Kosten pro Person: 5,00 €
Mindestpreis pro Gruppe: 60,00 €

Info und Buchung: info@xanten.de 
Telefon: (0049) 2801 – 772 200

 

Xanten:
Wahr oder
gelogen?

Das ist hier die Frage! Eine Xanten-Xperience mit Rätselspaß für Gruppen

Sie tauchen ein in die Vergangenheit und hören skurrile bis unglaubliche Geschichten über Stadt und Leute, die wahr sind oder auch nicht. Wie haben sich die Kanoniker bei kalten Temperaturen warmgehalten oder welches imposante Geschenk hat Napoleon wohl der schönen Königin von Preußen gemacht? Vielleicht wissen Sie die Antwort oder Sie hören auf Ihr Bauchgefühl. In Kleingruppen aufgeteilt rätseln und entscheiden Sie. Und dann heißt es „Kellen hoch! Auf die Gewinnergruppe wartet ein Preis.

 

Pro Gruppe max. 20 Personen
Kinder ab 10 Jahren
Kosten pro Person: 6,00 €
Mindestpreis pro Gruppe: 75,00 €

Info und Buchung: info@xanten.de 
Telefon: (0049) 2801 – 772 200