Niederrhein trifft auf Eiszeit (Wanderung zum Naturschutzgebiet Fleuthkuhlen)

  • Home
  • Veranstaltung
  • Niederrhein trifft auf Eiszeit (Wanderung zum Naturschutzgebiet Fleuthkuhlen)

Niederrhein trifft auf Eiszeit (Wanderung zum Naturschutzgebiet Fleuthkuhlen)

Vom Wallfahrtsort Aengenesch wandern wir 7 km zum und durch das Naturschutzgebiet Issumer Fleuth, einem Teil des in der letzten Eiszeit entstandenen Altrheinsystems der Niep. Das torfige Niederungsgebiet mit Bruchwäldern und Torfkuhlengewässern ist ein Rückzugsgebiet für viele seltene Pflanzen und bedrohte Tierarten.

 Anmeldung erforderlich, telefonisch unter 02845/290139 bei SGV-Wanderführerin Sigrid Ubrich.

Kosten: kostenfrei, da Veranstaltung des Sauerländischen Gebirgsvereins, eventuell entstehen ca. 6,00 € Kosten für eine Mitfahrgelegenheit

 Treffpunkt: P+R Parkplatz am Moerser Bahnhof, 13.00 Uhr

Datum

Apr 17 2024

Uhrzeit

13:00

Veranstaltungsort

Treffpunkt: P+R Parkplatz am Moerser Bahnhof
Vinzenzstraße 11, 47443 Moers