Biolandhof Frohnenbruch

Biolandhof Frohnenbruch

  1. Home
  2. »
  3. Biolandhof Frohnenbruch
Kontaktinformationen
Telefon: 02842 / 41000
Öffnungszeiten:
Mo. Closed
Di. 15:00 - 18:00
Mi. 15:00 - 18:00
Do. 10:00 - 18:00
Fre. 10:00 - 18:00
Sa. 10:00 - 14:00
Sonne. Closed
Mittagspause:
Mo. Closed
Di. Closed
Mi. Closed
Do. Closed
Fre. Closed
Sa. Closed
Sonne. Closed
Adresse:
Schloßallee 81, Kamp-Lintfort, Deutschland

Über uns

Wir freuen uns über Ihren Besuch und Ihr Interesse an unserem Bauernhof mit Hofladen und Bio-Metzgerei!

Folgende Tierhaltung haben wir auf unserem Hof:

  • Hühner- und Hähnchenmobile
  • seit vielen Jahren schon ziehen wir auch die männlichen Küken auf (Bruderhähnchen), welche Sie anschließend als BIO-Brathähnchen bei uns im Hofladen kaufen können
  • BIO-Freilandschweine ganzjährig auf unserem Kleegras, die Fläche wird halbjahrlich gewechselt
  • Die BIO-Rinder werden im Sommer auf der grünen Wiese im Freiland gehalten, im Winterhalbjahr im Offenstall auf Stroh

Wir sind ein Demonstrationsbetrieb ökologischer Landbau:

  • Hofführungen und Rindersafaris nach Absprache (zw. 15-25 Personen).

Gerne zeigen wir Ihnen unseren Hof und beantworten Fragen zur ökologischen Landwirtschaft und Tierhaltung!

Ihre Familie Bird

Unsere Produkte

In unserer Bio-Metzgerei und dem Bioladen auf dem Hof verkaufen wir zahlreiche eigene Produkte und eigenes Bioland-Fleisch:

  • Fleisch vom Limousin-Rind und vom Freilandschwein, Geflügel, Hausmacher Wurst. 
  • Wir zerlegen und wursten in hofeigener Bio-Metzgerei mit Meisterqualität! eigene Eier, 
  • Nudeln und Eierlikör aus eigenen Eiern

Weitere Produkte: Obst/Gemüse, Backwaren, Käse, Antipasti, Trocken- und Molkereiprodukte, Getränke

Unser Engagement für Nachhaltigkeit und Klimaschutz

Ökologischer Landbau mit vielen verschiedenen Kulturen

  • Ökologische Tierhaltung mit Rindern, Schweinen und Geflügel
  • Schlachttiere werden komplett verarbeitet und regional konsumiert
  • Gewässerrandstreifen, Hecken und feste Weidezäune bieten Lebensräume für viele Lebewesen
  • Strom und Wärme aus regenerativen Energien
  • Ausbildungs- und Praktikumsplätze
  • alle Produkte werden regional und ohne lande Lieferwege verkauft
  • Pfandsystem bei Verpackungen wird sowohl beim Großhändler als auch beim Endkunden genutzt
Klimaschutz Niederrhein

Leave A Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *